Pressemitteilung.jpg
/ Dr. Arwed Burrichter

Zwei neue Patentanwälte bei C&F

Dr. Natalie Kirchhofer und Michel Kaminsky verstärken die Kanzlei in den Bereichen Chemie, Pharma & Life Sciences, Maschinenbau und Technik

Düsseldorf, 28. April 2015 – Cohausz & Florack (C&F) wächst weiter: Dr. Natalie Kirchhofer und Michel Kaminsky sind seit Oktober 2014 für die Düsseldorfer Kanzlei als Patentanwälte tätig. Natalie Kirchhofer ist promovierte Biochemikerin und bei C&F auf die Bereiche Chemie, Pharma und Life Sciences spezialisiert. Sie berät sowohl Biotech-Startups als auch deutsche und internationale Chemie- und Pharmaunternehmen. Michel Kaminsky ist Diplom-Physiker und betreut bei C&F vor allem technische Schutzrechte für nationale und internationale Firmen. Er bringt Erfahrungen im allgemeinen Maschinenbau und in den Bereichen Werkstoff-, Informations-, Medizin- und Energietechnik mit. Beide Anwälte haben nach Bestehen der deutschen und europäischen Patentanwaltsprüfung in 2014 Secondments in U.S. Kanzleien absolviert, um Erfahrungen im U.S. Patentrecht zu sammeln. Natalie Kirchhofer hat in dieser Zeit auch die USPTO Patentanwaltsprüfung (für US Patent Agents) erfolgreich abgelegt. In ihrer täglichen Praxis bei C&F befassen sich beide vor allem mit der Erstellung von Rechtsbeständigkeits- und Freedom-to-Operate-Gutachten, der Ausarbeitung von Patentanmeldungen und der Vertretung von Mandanten in nationalen und internationalen Patenterteilungs- und Einspruchsverfahren. Natalie Kirchhofer und Michel Kaminsky haben zuvor bereits ihre Patentanwaltsausbildung bei C&F erfolgreich absolviert. Sie zählen zu den 10 besten Absolventen der europäischen Patentanwaltsprüfung 2014 (EQE) und gehören damit zu den Top 1 % ihres Jahrgangs.

„Wir investieren kompromisslos in die Ausbildung unserer Anwälte und machen immer wieder gute Erfahrungen damit, unsere eigenen Kandidaten als Patentanwälte zu übernehmen. So können wir die Potenziale, die diese in der Ausbildung entdeckt und weiterentwickelt haben, direkt bei uns einsetzen“, sagt Dr. Arwed Burrichter, Patentanwalt und Partner bei C&F. „Unsere Dienstleistungen werden wir in Zukunft deutlich ausbauen und hierfür weitere hoch qualifizierte Anwälte einstellen.“ Zeitgleich mit dem Einstieg von Natalie Kirchhofer und Michel Kaminsky als Patentanwälte haben auch drei Kandidaten ihre Tätigkeit bei C&F begonnen: Damit bildet die Kanzlei derzeit acht junge Hochschulabsolventen zu Patentanwälten aus.

Dr. Natalie Kirchhofer und Michel Kaminsky

Zurück zu den aktuellen Blogbeiträgen