Patentanwaltsausbildung – Referendariat? Da ist COHAUSZ & FLORACK die beste Adresse!

Sie haben eine Natur- oder Ingenieurwissenschaft studiert und einen Master- oder Diplomabschluss an einer Universität erworben? Dann sind Sie vielleicht unser Kandidat für die Ausbildung zum Patentanwalt (m/w)! – Oder aber Sie haben Jura studiert und durch Studieninhalte oder Praktika schon mit dem gewerblichen Rechtsschutz zu tun gehabt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung als Rechtsreferendar (m/w) für Ihre Anwalts- oder Wahlstation!

Warum nicht einfach Patentanwalt werden?

Viele gute Gründe sprechen dafür: Der Beruf des Patentanwalts

Wussten Sie schon, dass ein Patentanwalt (m/w) die Zukunft entscheidend mitgestaltet und mit den innovativsten Ideen zu tun hat? Denn als Patentanwalt helfen Sie dabei, Innovationen erfolgreich zu schützen und zu verteidigen. Sie unterstützen und beraten Ihre Mandanten vom Erfindungsprozess bis hin zum Patentverletzungsverfahren. Damit werden Sie nicht nur zum Ideenretter, sondern leisten auch einen wesentlichen Beitrag dazu, dass Unternehmen auch in Zukunft wettbewerbsfähig bleiben und in neue Entwicklungen investieren.

Maschinenbau

Elektrotechnik

Physik

Chemie

Rechts-Referendar

  • Zahlen und Fakten

  • Top Ausbildung für Top Aussichten

    • Ausbildung in einer der besten Ausbildungskanzleien
    • Zusätzliche Qualifikation als deutscher/europäischer Patentanwalt
    • Sichere Zukunftsperspektive
    • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
    • Teamorientiertes, partnerschaftliches Arbeiten
    • Attraktives Gehalt
    • Ausgewogene Freiräume zur beruflichen und privaten Entwicklung
    • Sehr gute Perspektive auf Übernahme nach der Ausbildung


    Zudem unterstützen wir Sie in der Patentanwaltsausbildung mit internen Lern- und Austauschrunden, bieten Freistellung und Kostenübernahme für Fernstudium und Zusatzkurse und zahlen bereits in der Ausbildung ein attraktives Gehalt.

  • Vielfältig, spannend und abwechslungsreich: die Tätigkeit eines Patentanwalts

    Bereits während Ihrer Ausbildung zum Patentanwalt (m/w) sind Sie durch ihre technische Expertise eine große Hilfe für unsere Kanzlei. Sie unterstützen den Sie ausbildenden Patentanwalt bei seinen Tätigkeiten und wachsen so in die Aufgaben eines Patentanwalts hinein.


    Zu Ihrem abwechslungsreichen Arbeitsalltag gehören dann beispielsweise die Bewertung von Erfindungen, die Ausarbeitung von Patentanmeldungen, die Beobachtung von Wettbewerbern oder auch die Vertretung Ihrer Mandanten vor Ämtern und Gerichten. Dabei arbeiten Sie sowohl eigenverantwortlich als auch mit anderen Spezialisten in einem großen, kollegialen Team zusammen. Was meinen Sie – haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Patentanwalt und kommen Sie in unser Team der Ideenretter!

  • Karrierebroschüre

  •   

  • Karriere-Events

    Sie möchten uns näher kennenlernen? Das trifft sich gut: Wir möchten Sie auch kennenlernen! Daher sind wir auf vielen Messen und Infoveranstaltungen für Schüler, Studenten/Absolventen sowie Berufserfahrene vertreten.

    Mehr erfahren

Bewerberkontakt

Haben Sie Fragen zu Ihrer Bewerbung, einer offenen Stelle oder zu den verschiedenen Berufsbildern? Unsere Personalreferentin Frau Andrea Funk steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Andrea Funk · Personalreferentin
Bleichstraße 14 · D-40211 Düsseldorf
E-Mail: bewerbung@cohausz-florack.de

Telefon: +49 211 90490-0
Telefax: +49 211 90490-49

Jetzt kontaktieren