Erik Schäfer

Bleichstraße 14
D-40211 Düsseldorf

Telefon +49 211 90490-0
Telefax +49 211 90490-49

vCard

Vita (deutsch)

Vita (english)

Vita (chinese)

Vita (japanese)

Vita (korean)

Rechtsanwalt
Partner seit 2002 

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg, Mainz und Dijon, 1. Staatsexamen 1983
  • Referendariat in Frankfurt am Main, mehrmonatiger beruflicher Aufenthalt in México, D.F., 2. Staatsexamen 1987, mehrmonatiger Studienaufenthalt in London
  • 1988 bis 1991 Referent beim Internationalen Schiedsgerichtshof der ICC (Paris)
  • 1992 Counsel EMI-Patentabteilung
  • 1993 bis 1997 Rechtsanwalt in Dresden
  • Seit 1997 bei COHAUSZ & FLORACK

Mitgliedschaften

GRUR, CEA, CEPANI, CARAT, LES, MARQUES, Member Board of Trustees DIAC (Dubai), ICC Commission on International Arbitration, Club Español de Arbitraje (ehemaliger Vorsitzender der deutsch-österreichischen Regionalgruppe)

Als Schiedsrichter gelistet

DIS, IHK Düsseldorf, ASA (Schweiz), VIAC (Österreich), CAC (Argentinien), KLRCA (Kuala Lumpur), SIAC (IP Panel, Singapore), HKIAC (IP Panel, Hong Kong), ICC (Datenbank), WIPO (Datenbank)

Schwerpunkte

  • Geistiges Eigentum und verwandte Gebiete (Urheberrecht, Muster & Modelle, Marken & Namen, unlauterer Wettbewerb, Technologietransfer, Lizenzierung, Projekt-, Forschungs- und Entwicklungsverträge)
  • Vertragsrecht (Allgemein/[IT-] Projektverträge/JV/Vertrieb)
  • Internationales Privat- und Handelsrecht
  • Schiedsgerichtsbarkeit & Mediation

Expertisen

  • Verträge
  • Alternative Streiterledigung und Schiedsgerichtsbarkeit
  • Litigation
  • Arbeitnehmererfinderrecht
  • Marken
  • Designs
  • Urheberrecht
  • Wettbewerbsrecht

 

Ausführliches Profil

Erik Schäfer hat Rechtswissenschaften an der Universität Freiburg, mit Studienaufenthalten in Dijon und London, studiert. Sein Zweites Juristisches Staatsexamen legte er 1987 ab. Seiner Tätigkeit als Referent beim Sekretariat des Internationalen Schiedsgerichtshofs der Internationalen Handelskammer (ICC) in Paris folgte ab 1992 die Betreuung von Rechtsangelegenheiten in der Patentabteilung eines Unternehmens. 1993 wurde er in Dresden freier Anwalt in einer überörtlichen Patent- und Rechtsanwaltssozietät. Seit 1997 ist er für COHAUSZ & FLORACK tätig und seit 2002 Partner. Erik Schäfer vertritt Mandanten vor allen deutschen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten, dem Bundespatentgericht, dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO), sowie dem Europäischen Gericht Erster Instanz und dem EUGH. Seit 1994 ist er Parteivertreter oder Schiedsrichter in nationalen und internationalen Schiedsverfahren.

Erik Schäfer ist auf dem Gebiet des Geistigen Eigentums und damit sachlich verbundenen Gebieten (Urheberrecht, Marken und Namen, unlauterer Wettbewerb, Technologietransfer, im Lizenzwesen, Forschungs- und Entwicklungsverträge) sowie im Vertragsrecht (Allgemein/Projektverträge/Vertrieb) und dem Internationalen Privat- und Handelsrecht beratend und als Parteivertreter vor Gericht tätig. Erik Schäfer ist ausgebildeter Mediator (WIPO, DAA, INTA).

In der Kommission für internationale Schiedsgerichtsbarkeit und ADR der ICC, Paris, hat Erik Schäfer die Arbeitsgruppen „IT & Arbitration“ und „Expertise Proceedings“ geleitet. Daneben war er Mitglied der Arbeitsgruppe "Small Claim Arbitration" und "eDisclosure". Er ist Mitglied der Arbeitsgruppe "Emergency Arbitrator".

Erik Schäfer spricht und schreibt Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch. Er hat als Vorsitzender oder Einzelschiedsrichter Schiedsverfahren in diesen Sprachen geleitet.


Veröffentlichungen

Erik Schäfer, Ulrike Alice Ulrich, Dr. Reinhard Fischer
World Trademark Review Yearbook 2019/20 - Germany

The IP Media Group
, World Trademark Review Yearbook 2019/20


Erik Schäfer
"Fremde Federn" - sicherer Schutz

creativ verpacken 2/8017


Erik Schäfer, Dr. Reinhard Fischer
German Chapter
Anti-Counterfeiting: A Global Guide 2018, a supplement to Intellectual Asset Management, published by Globe Business Media Group - IP Division


Erik Schäfer
IT & Schiedsverfahren

ICC Germany-Magazin 2/2017


Erik Schäfer
Rechtlich fit für den Wettkampf

creativ verpacken 6/2017


Erik Schäfer
Was macht die Kunst?

creativ verpacken 4/2017


Erik Schäfer, Ulrike Alice Ulrich, Dr. Reinhard Fischer
World Trademark Review Yearbook 2017/18 - Germany

The IP Media Group
, World Trademark Review Yearbook 2017/18 

Erik Schäfer, Dr. Reinhard Fischer
Know-how schützen

ICC Germany-Magazin 2/2016

Erik Schäfer
Einer für alle ? Verträge in der Kreativwirtschaft

creativ verpacken 8/2016


Erik Schäfer
"Die Gedanken sind frei" - die Ideen oft nicht

creativ verpacken 4/2016


Erik Schäfer
Erfolg durch E-Commerce

creativ verpacken 1/2016
 


Erik Schäfer, Ulrike Alice Ulrich, Dr. Reinhard Fischer
World Trademark Review Yearbook 2016/17 - Germany

The IP Media Group
, World Trademark Review Yearbook 2016/17 


Herman Verbist, Erik Schäfer & Christophe Imhoos
ICC Arbitration in Practice

2. Auflage (2015), New York: Wolters Kluwer Law & Business
Hardcover, ISBN: 9789041131713


Gottfried Schüll, Erik Schäfer, Ulrike Alice Ulrich, Mathias Karlhuber
Business Brief Germany

World IP Review Annual 2015
 


Erik Schäfer, Ulrike Alice Ulrich, Dr. Reinhard Fischer
World Trademark Review Yearbook 2014/15 - Germany

The IP Media Group
, World Trademark Review Yearbook 2014/15 


Erik Schäfer
Sprechende Marken
creativ verpacken 4/2014


Erik Schäfer
Arbitration of Intellectual Law Disputes in Germany
in Prof. Dr. Karl Heinz Böckstiegel, Dr. Stefan Kröll, Dr. Patricia Naciemento
Arbitration in Germany, 1. Aufl. 2007 und 2. Aufl. 2014


Erik Schäfer
Arbitration of Intellectual Law Disputes in Germany
in Prof. Dr. Karl Heinz Böckstiegel, Dr. Stefan Kröll, Dr. Patricia Naciemento
Arbitration in Germany, 1. Aufl. 2007 und 2. Aufl. 2014


Gottfried Schüll, Erik Schäfer, Ulrike Alice Ulrich, Mathias Karlhuber
Business Brief Germany

World Intellectual Property Review Annual 2014
 


Erik Schäfer und Holger Kummer
Mediation Baubegleitung - Frühe Streitschlichtung

Beratende Ingenieure 9/10 2013
 


Gottfried Schüll, Erik Schäfer, Ulrike Alice Ulrich, Mathias Karlhuber
Business Brief Germany

World of IP Review 2013 Annual
 


Erik Schäfer
Quick and ‘Dirty’ Alternatives to Mediation

in p. 31-36 IBA e-Book Mediation Techniques (Ed.
Patricia Barkley) 2010 


Erik Schäfer
Schiedsgerichtsbarkeit in IT/IP-Prozessen

in Kilian/Heussen (Ed.) “Computerrechtshandbuch”, (Looseblatt) N°28/2010
 


Erik Schäfer, Nazim Söylemezoglu
Intangible assets and the Accounting Modernisation Act

IAM Magazine - International Report, 21 Jan 2009
 


Erik Schäfer, Patricia Nacimiento
Institutionelle Schiedsgerichtsbarkeit in Lateinamerika

in Paschke/Graf/Olbrisch (Hrsg.) „Hamburger Handbuch des Exportrechts“, Hamburg 2009
 


Erik Schäfer
Using Information Technology Efficiently in Internacional Arbitration

in A. W. Rovine (Ed.) “The Fordham Papers 2008”, Leiden 2009
 


Erik Schäfer
Die Mediation im gewerblichen Rechtsschutz

11/2008
 


Erik Schäfer
Elección y nombramiento de los árbitros. Desde el punto de vista de las partes

Revista Peruana de Arbitraje 6/2008, p. 89-99
 


Erik Schäfer
Using Information Technology Efficiently in International Arbitration

Presentation 06/2008
 


Erik Schäfer
Schiedsgerichtbarkeit und Mediation

01/2008
 


Erik Schäfer
Contemporary Issues in International Arbitration and Mediation

Using Information Technology Efficiently in International Arbitrat
ion
The Fordham Papers 2008
 


Erik Schäfer
Arbitration of Intellectual Property Law Disputes in Germany

in Prof. Dr. Karl Heinz Böckstiegel, Dr. Stefan Kröll, Dr. Patricia Nacimiento (Editors) „Arbitration in Germany“ 2007
 


Erik Schäfer
Schiedsgerichtsbarkeit und Mediation
in Torggler (Ed.) „Praxishandbuch Schiedsgerichtsbarkeit“, Wien 2007, 9-36


Erik Schäfer
Die Behandlung von Streitigkeiten über gewerbliche Schutzrechte in internationalen Schiedsverfahren vor dem Hintergrund divergierender Rechtsordnungen

DIS-Materials XII (2006), p. 85-103
 


Erik Schäfer
Zusammenarbeit zwischen Experten und Juristen bei unterschiedlichen Fach- und Denkstrukturen II

in "Der Experte im Verfahren – Erkenntnisse aus nationalen und internationalen Verfahren vor Schiedsgerichten und staatlichen Gerichten", Hrsg. Fritz Nicklisch, München 2006
 


Erik Schäfer, Verbist, Imhoos
ICC Arbitration in Practice

Stämpfli Verlag AG, August 2004, ISBN: 90-411-2308-3
 


Erik Schäfer
The Use of Arbitration and Mediation for protecting Intellectual Property Rights: A German Perspective

TMR Vol. 94 May-June 2004 N° 3, p. 695-723
 


Erik Schäfer
The Use of Arbitration and Mediation for Protecting Intellectual Property Rights: A German Perspective

The Trademark Reporter Vol. 94 May-June, 2004 


Erik Schäfer, Verbist, Imhoos
ICC Arbitration in Practice

Kluwer Law International, 2004
 


Erik Schäfer
Inhaber- und Verwertungsrechte an den Ergebnissen von Entwicklungs-/ Forschungskooperationen und Aufträgen

in "Forschungs- und Entwicklungsverträge in Wissenschaft und Technik, Hrsg. Fritz Nicklisch, München 2004, p. 59-67
 


Erik Schäfer
Videoconferencing in Arbitration

ICC International Court of Arbitration Bulletin, Vol. 14/No. 1 – Spring 2003, p. 35-45
 

Allgemeiner Kontakt

COHAUSZ & FLORACK
Patent- und Rechtsanwälte
Partnerschaftsgesellschaft mbB

Bleichstraße 14
D-40211 Düsseldorf

Telefon: +49 211 90490-0
Telefax: +49 211 90490-49

www.cohausz-florack.de 

DOWNLOAD Anfahrtsskizze und Parkmöglichkeit Düsseldorf

Standort München

Maximilianstraße 13
D-80539 München

Telefon: +49 89 20300-6320
Telefax: +49 89 20300-6322

DOWNLOAD Anfahrtsskizze und Parkmöglichkeit München

mail@cohausz-florack.de

Pressekontakt

Haben Sie Fragen zur Kanzlei, benötigten Sie Informationsmaterial oder möchten Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Dann wenden Sie sich bitte an unsere Marketingreferentin Christiane Hering.

Christiane Hering
Marketingreferentin 

Bleichstraße 14
D-40211 Düsseldorf

Telefon: +49 211 90490-0
Telefax: +49 211 90490-49

presse@cohausz-florack.de

Bewerberkontakt

Haben Sie Fragen zu einer offenen Stelle oder zum Berufsbild des Patentanwaltes oder des Patentanwaltsfachangestellten? Unsere Personalreferentin Frau Andrea Funk steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Andrea Funk
Personalreferentin

Bleichstraße 14
D-40211 Düsseldorf

Telefon: +49 211 90490-0
Telefax: +49 211 90490-49

bewerbung@cohausz-florack.de